Malaworkshop

Die Vielfalt der farbigen und schimmernden Perlen inspirieren die Kreativität

Malaworkshop in Frick

Seit Tausenden von Jahren werden Malas, auch Rosenkranz oder Gebetskette genannt, in den unterschiedlichsten Traditionen und Kulturen verwendet. Die 108 Perlen der Mala symbolisieren die Qualitäten der Lehre, die durch die innere Versenkung in Meditation und Yoga, generiert werden können. Die Mala wird als Zählhilfe für die Anwendung von Mantras in der Meditation benötigt. Das xfache Wiederholen von Mantras dient der Förderung der Gedankenstille und der Konzentration, um den Geist zu befreien und in der Ruhe zu verweilen.

Der Workshop beginnt mit einer philosophischen Erläuterung und einer gemeinsamen Vorbereitung. Sie lassen sich von der faszinierenden Welt der Perlen inspirieren und wählen Ihr Kettenmaterial aus. Das Knüpfen der Perlen zu einer Kette bringt Sie in die Ruhe und in ein kreatives Tun.

Die schön geknüpften Malaketten können auch als Schmuck getragen werden. Zusätzlich zu der 108 Perlenkette, die um den Hals getragen werden kann, können Sie auch eine passende Handmalakette knüpfen.

Workshop 1

07. April 2018, 13.00 - 17.30 Uhr

Kosten: Fr. 95.- plus Material

Workshop 2

27. Mai 2018, 13.00 - 17.30 Uhr

Kosten: Fr. 95.- plus Material